Wanderung am Fanningberg

Anspruchsvolle Bergtour über den Fannigberg bis nach Obertauern

All jene, die gerne wandern und bergsteigen, werden diese Tour lieben. Die Tour erstreckt sich über 22 km, 1690 Höhenmeter und geht teils über unwegsames Gelände. Von Mauterndorf nach Obertauern dürfte normal kein Problem sein, doch dieser Weg ist eine Herausforderung.

Von Mauterndorf auf den Radstätter Tauern

Die Tour beginnt, wie jeder schöne Urlaub, in Mauterndorf beim Hotel Binggl. Zuerst gehen Sie am besten in den Ortsteil St. Gertrauden, vorbei an der ältesten Kirche von Mauterndorf, hinauf bis zum Jacklbauer. Von da an geht der Wanderweg über die Rodelbahn, die im Winter in Betrieb ist. Der Rodelbahn folgt man bis hinauf zur Gamsstadel Hütte und zur Bergstation der Samsonbahn. Dann folgt man der Piste zur Bergstation des Zirmjet - Liftes. Bald ist dann der Gipfel in Sicht.

Vom Gipfel aus macht man sich dann auf den Weg zum Highlight des Ausflugs, dem Gipfel des Gurpitschecks. Der Aufstieg zum Gipfel ist hier sehr abenteuerlich, da man schon fast klettern muss, um sein Ziel zu erreichen. Ist das einmal geschafft, bietet sich einen eine Aussicht, die Sie nie mehr vergessen werden.

Abstieg zum Twenger Almsee

Der Teil, der nun folgt, ist sicherlich angenehmer. Sie steigen wieder ab und kommen schließlich zum Twenger Almsee, der genau über der Ortschaft Tweng liegt. Jetzt geht es wieder auf einem Forstweg talwärts, bis sie den Schaidberg erreichen und somit in Obertauern sind. Unser Hoteltaxi steht hier natürlich gerne bereit, um Sie abzuholen.


Wanderroute 1726730 - powered by Wandermap 

Unverbindliche Anfrage

online buchen