Sölkpass und Obertauern: Die gemütliche Motorrad Runde

Mit dem Motorrad über die Hohen Tauern

Sölkpass und Obertauern: Die gemütliche Motorrad Runde
Sölkpass und Obertauern

Direkt am Hotel Binggl beginnt eine wunderschöne Motorrad Runde durch das Salzburger Land: Sölkpass und Obertauern sind die Bergstrecken, die Sie bei dieser Tagesfahrt meistern.

Niedere und Hohe Tauern an einem Tag – das verspricht diese Motorrad Runde durch das Salzburger Land. Von Mauterndorf aus, der Heimatgemeinde Ihres Motorradhotels Binggl, starten Sie Richtung Tamsweg. Über den Berg Preber geht es ins malerische Krakautal am Fuße des Naturparks Sölktäler. In der kleinen Ortschaft Schöder beginnt die Vorfreude auf eine ganz besondere Passstraße: Motorradfahren am Sölkpass macht deshalb so viel Spaß, weil die Straße gesäumt ist von wunderschönen Fotomotiven.

Durch das Ennstal mit dem Motorrad nach Obertauern

Die Sölkpass Straße verlassen Sie in Großsölk. Landschaftlich reizvoll die folgenden Kilometer im Ennstal. Doch es wäre keine Motorradtour durch die österreichischen Alpen, würde Sie Ihr Weg nicht auch in alpinere Gefilde führen. In Assach/Aich biegen Sie auf eine Nebenstraße ab, die Sie auf das beeindruckende Hochplateau südlich des markanten Berges Dachstein führt. Über reizende Ortschaften wie Weißenbach oder Ramsau gelangen Sie nach Filzmoos.

Der persönliche Tipp von Richard Binggl: „In dem unscheinbaren Örtchen Filzmoos kocht Österreichs beste Köchin Johanna Maier. Um im Restaurant Hubertus allerdings einen Platz zu bekommen, müssen Sie schon Monate vorher reservieren.“

Am Ende der Tour ein Highlight: die Fahrt über den Radstätter Tauern. Im bekannten Skiort Obertauern machten sogar schon die Beatles Station – wie der Kinofilm Help! beweist.

Sichern Sie sich Ihr Motorrad-Quartier nahe Obertauern: Jetzt Zimmer im Hotel Binggl anfragen oder online buchen!

Unverbindliche Anfrage

online buchen