Eine Cabrio Tour im Salzburger Land

Durch Nationalparks und andere Länder

Cabrio Touren im Salzburger Lungau
Cabrio Touren

Der Lungau mit dem Hotel Binggl aus Ausgangspunkt ist ideal, wenn Sie im Cabrio sitzend den Wind in den Haaren spüren wollen. Die Landschaft im Salzburger Land ist so wandelbar und fasziniert mit jedem gefahrenen Kilometer aufs Neue. Vor allem die kurvigen Straßen rauf auf die Berge sind für viele unserer Gäste ein Grund für eine Autotour.

Mit dem Auto durch zwei Nationalparks: Starten Sie in Mauterndorf nach einem stärkenden Frühstück in Richtung Ebene Reichenau im benachbarten Kärnten. Es geht durch den Nationalpark Nockberge. Nach gut einer Autostunde sind Sie am Ziel angekommen.

Nationalpark Hohe Tauern, Großglockner Hochalpenstraße und Nockalmstraße

Nationalpark Hohe Tauern
Nationalpark Hohe Tauern

Eine wunderschöne Ausfahrt im Salzburger Land ist die Fahrt durch den Nationalpark Hohe Tauern in Richtung Bruck. Von dort aus haben Sie dann auch die Möglichkeit, mit Ihrem Cabrio rauf auf die berühmte Großglocknerstraße zu fahren. 36 Kehren schlängeln sich die 48 Kilometer hinauf. Fahrvergnügen und einzigartige Ausblicke sind garantiert. Ebenso auf der Nockalmstraße. Eine 130 km Rundtour führt Sie direkt vom Hotel Binggl in Richtung Nationalpark Nockberge und wieder zurück.

Cabrio Tour in die Stadt Salzburg

Ein beliebtes Ausflugsziel ist natürlich auch die Mozartstadt. Wenn Sie ein bisschen Gas geben wollen, sind Sie via Autobahn in etwas mehr als einer Stunde in der Stadt.

Fahrt nach Bella Italia

Der Lungau ist der südlichste Teil Salzburgs und liegt daher ideal für einen Ausflug nach Italien. Bereits nach 1 Stunde 15 Minuten sind Sie an der Grenze angelangt.

Ihr Hotel Binggl ist ideal als Ausgangspunkt. Buchen Sie noch heute Ihr Hotelzimmer online oder senden Sie uns Ihre Anfrage zu.

Unverbindliche Anfrage

online buchen